Zwei Büchlein und ein Podcast

Das schon erwähnte Hobbybrauer-Forum ist eine tolle Quelle zur Beantwortung vieler Fragen, die einem durch den Kopf gehen. In der Natur solcher Foren liegt es, dass man auf die Fragen meist viele, nicht immer in Deckung zu bringende Antworten erhält.

Da ich mir vor meinem ersten Sud gerne etwas bequemer und systematischer mehr Grundlagenkenntnisse aneignen wollte, habe ich mir zwei Bücher besorgt, eines äußerst preiswert, das andere auf Empfehlung eines Blogbeitrags der “braunleitung.de“:

  • Craft-Bier: Geschichte, Herstellung, Brauereien” ist ein sehr kleines Büchlein, das für 5 € ein knappen Abriss über Craft Beer gibt und einige bekanntere Craft Brauereien und Biere vorstellt. Sehr kurzweilig.
  • Craft-Bier einfach selber brauen: Brew it yourself” ist ein Handbuch mit Spiralbindung und eine nette etwas ausführlichere Form der Brauanleitung in hübscher Buchform. Da darf beim ersten Kochen dann auch mal etwas drauf tropfen, jedenfalls lieber als auf die Notebooktastatur.

Ferner kann ich einen recht jungen Podcast empfehlen, von dem ich bisher vier von derzeit zehn Folgen gehört habe: “Craft Beer & Friends“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.