Würze

Als Würze bezeichnet man die Bier werdende Flüssigkeit bis zum Anstellen der Hefe (Beginn der Gärung). In bestimmten Stadien gibt es spezifischere Würzebegriffe: Vorderwürze als erste ablaufende Würze beim Läutern noch vor dem Nachguss oder Anstellwürze unmittelbar vor dem Anstellen.

Ein Sprichwort lautet: Der Brauer macht die Würze, die Hefe macht das Bier.

« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.