#057 Red Ale

Heute wird ein Red Ale gebraut. Mit Viking Active Red Malz und Fuggles Hopfen.

#057 Red Ale 2022-11-13
xxx
Status trinkfertig
Stil Irish Red Ale
Abgefüllte Biermenge 19,0 Liter
Gebinde 1 * 18,5l (Keg #2)
Restbestand 18,4 litre
Erzielte Stammwürze 11,2 °P
Gemessener Restextrakt 2,8 GG%
Alkohol 4,5 %vol
Berechnete Bittere 24 IBU
Berechnete Farbe 24 EBC        
Energiegehalt 41 kcal/100ml
Song zum Bier Simply Red - Money's Too Tight (To Mention)
Tasting / Bewertung 4,6

Erstes Glas am 04.12. Nur leicht fein-trüb, rot-braun, nur wenig feine CO2-Bläschen, creme-weißer Schaum mäßig, hübsche Gardine. Optisch schonmal super. Aroma wie erwartet malzig, röstig nach dunkler Brotkrume, etwas nussig, wenig süßlich. Antrunk entsprechend, mittlerer Körper wird getragen vom röstig-malzigen Aroma, wenig wahrgenommene Süße, gut nachklingende milde Bittere aus Hopfen und Malzröstaromen. Ich bin sehr zufrieden. Wir haben noch 18,5 Liter! 🙂

Wasser / Schüttung / Maischen / Läutern 5,300 kg
Hauptguss-Restalkalität 0,0 °dH
Chlorid-Sulfat-Verhältnis gesamt 1 : 2,8
Red Active, Viking, Finlandia 71,7 % 3,800 kg
Chateau Pale Ale, Castle Malting, Belgium 18,9 % 1,000 kg
CaraPils Bio, Weyermann, Germany 9,4 % 0,500 kg
Maische pH-Wert 5,2
Hauptguss & Einmaischen 67 °C 23,1 Liter
67 °C 45 Minuten
Mash Out 77 °C 10 Minuten
Nachguss 77 °C 15,6 Liter
Würzekochen 60 Minuten
Fuggles, Pellets, 4,1 %α, 2,4 g/l 60 g 60 Minuten
Yeast Nutrients (WLN1000), 0,3 g/l 8 g 10 Minuten
Gärung 11 Tage
New World Strong Ale, M42, Mangrove Jack's 1 pkg
Hauptgärung 19 °C 11 Tage
Gelatin, 0,3 g/l 8,0 g Nachgärung
Scheinbarer Endvergärungsgrad 75 %
Abfüllung 2022-11-23
Gebinde 1 * 18,5l (Keg #2)
Gemessene Karbonisierung 4,8 g/l
Metadaten
BrauerFrank Steinberg
BrauartAll Grain
Software / DatenquelleBrewfather 2.8.2
EquipmentFrankensteiner Brewtools B40pro
Lobguch
Letztes Update2022-12-04
Die Farbe ist beim Maischen schon sehr schön. Klar ist die Würze in diesem Prozessschritt auch, das wird sich beim Kochen aber wieder ändern.
Schöne Farbe und relativ klar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert