#042 Sierra Nevada Pale Ale Clone

Das stand schon lange auf meiner Wunschliste: Ein Clone des Sierra Nevada Pale Ale. Das Rezept basiert auf einer Vorlage des BYO Magazines, welches ich wiederum unter anderem in der Brewfather Library gefunden habe.

Die Rezeptvorlage habe ich lediglich beim Caramalz etwa abgewandelt, um mit dem vorhandenen CaraMunich II die gewünschte Farbe anzupeilen und natürlich um eine Anpassung an meine Anlage vorzunehmen.

#042 Sierra Nevada Pale Ale Clone 2020-12-30
Ein Clone, den viele Hobbybrauer sich früher oder später einmal vornehmen. Dabei kenne ich das Original eigentlich kaum. 🙂
Status leer
Stil gemäß BJCP Guidelines (2015) American Pale Ale
Abgefüllte Biermenge 19,0 Liter
Gebinde 1 * 19l (Keg #4)
8 * 0,33l
Erzielte Stammwürze 12,6 °P
Gemessener Restextrakt 3,1 GG%
Alkohol 5,1 %vol
Berechnete Bittere 37 IBU
Berechnete Farbe 19 EBC        
Energiegehalt 46 kcal/100ml
Song zum Bier Rio Reiser - Alles Lüge
Tasting / Bewertung 4,3

Fruchtige Nase, kräftige Bittere. Recht dunkel für ein Pale Ale. Beim Aroma stehen würzige, holzige Noten im Vordergrund. Kurz vor dem letzten Schluck sehr klar und immer noch tolles Aroma, Bittere deutlich milder. Zufrieden!

Wasser / Schüttung / Maischen / Läutern 5,500 kg
Hauptguss-Restalkalität -2,3 °dH
Chlorid-Sulfat-Verhältnis gesamt 1 : 1,4
Pale Malt, Weyermann, Germany 92,7 % 5,100 kg
Caramel Munich II (2019-11), BestMalz, Germany 7,3 % 0,400 kg
Maische pH-Wert 5,2
Hauptguss & Einmaischen 68 °C 18,4 Liter
Einmaischen und Kombirast 68 °C 60 Minuten
Mash out 76 °C 5 Minuten
Nachguss 76 °C 13,0 Liter
Würzekochen 60 Minuten
Hallertau Magnum, Pellets, 12,4 %α, 0,2 g/l 4 g 60 Minuten
Perle, Pellets, 8,9 %α, 0,2 g/l 4 g 60 Minuten
Cascade, Pellets, 5,5 %α, 2,8 g/l 58 g 30 Minuten
Irish Moss, 0,2 g/l 5 g 10 Minuten
Yeast Nutrients, 0,2 g/l 5 g 10 Minuten
Cascade, Pellets, 5,5 %α, 2,9 g/l 60 g Kochende
Gärung 12 Tage
Ausschlag- und Anstellmenge 21,2 Liter
Safale American, US-05, Fermentis 1 pkg
Hauptgärung 20 °C 12 Tage
Scheinbarer Endvergärungsgrad 76 %
Abfüllung 2021-01-10
Gebinde 1 * 19l (Keg #4)
8 * 0,33l
Gemessene Karbonisierung 4,8 g/l
Metadaten
BrauerFrank Steinberg
BrauartAll Grain
Software / DatenquelleBrewfather 2.7.6
EquipmentFrankensteiner Grainfather
Lobguch
Letztes Update2021-04-25
Die ersten gezwickelten Gläser bei der Abfüllung am 10. Januar 2021. Es wird gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.