#025 Summer Ale

Heute habe ich spontan ein leichtes Summer Ale gebraut. Einige Arbeitsschritte habe ich etwas verkürzt, so dass es vom Schroten bis zum Reinigen und Anstellen nur knapp sechs Stunden gedauert hat.

#025 Summer Ale 2019-06-29
Ein ausgewogenes, leichtes Summer Ale mit nur 4 %vol Alkohol.
Status in Reifung
Stil English-Style Summer Ale
Abgefüllte Biermenge 21,0 Liter
Gebinde 1 * 19l (Keg #3)
6 * 0,33l
Kronkorkenfarbe rot
Erzielte Stammwürze 10,1 °P
Gemessener Restextrakt 2,3 GG%
Alkohol 4,1 %vol
Berechnete Bittere 22 IBU
Berechnete Farbe 11 EBC        
Energiegehalt 37 kcal/100ml
Song zum Bier The Style Council - Long Hot Summer
Wasser / Schüttung / Maischen / Läutern 4,100 kg
geplante Brauwasser-Restalkalität -2,4 °dH
Pilsen Malt, BestMalz, Germany 80,5 % 3,300 kg
Munich I, Weyermann, Germany 14,6 % 0,600 kg
Caramel Light, BestMalz, Germany 2,4 % 0,100 kg
Caramunich II, Weyermann, Germany 2,4 % 0,100 kg
Hauptguss & Einmaischen 66 °C 14,6 Liter
Kombirast 66 °C 60 Minuten
Abmaischen 75 °C 10 Minuten
Nachguss 75 °C 14,9 Liter
Würzekochen 45 Minuten
Brewer's Gold, Pellets, 7,1 %α, 0,7 g/l 15 g 30 Minuten
Brewer's Gold, Pellets, 7,1 %α, 0,5 g/l 10 g 10 Minuten
Willamette, Pellets, 5,5 %α, 0,5 g/l 10 g 10 Minuten
Irish Moss, 0,2 g/l 5 g 10 Minuten
Willamette, Pellets, 5,5 %α, 1,4 g/l 30 g Whirlpool
Gärung
Ausschlag- und Anstellmenge 21,8 Liter
SafAle English Ale, S-04, Fermentis 1 pkg
Scheinbarer Endvergärungsgrad 77 %
Abfüllung 2019-07-13
Gebinde 1 * 19l (Keg #3)
6 * 0,33l
Kronkorkenfarbe rot
Gemessene Karbonisierung 4,8 g/l
Metadaten
BrauerFrank Steinberg
BrauartAll Grain
Software / DatenquelleBrewfather 1.9.0
EquipmentFrankensteiner Grainfather
Letztes Update2019-07-14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.